Unsere Geschäftsstelle

In der Bogenstraße 11/12, mitten in Münsters Innenstadt, befindet sich die Geschäftsstelle der Stiftung. Hier arbeiten gemeinsam als Team unsere Geschäftsführerin Anne Leusmann, die Mitarbeiterin Reinhild Völler sowie Paula Rolle, die uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für ein Jahr unterstützt.  

In der Geschäftsstelle laufen alle Fäden aus den Projekten und den verwaltenden Arbeiten zusammen. Neben allgemeinen administrativen Aufgaben unterstützt das Team die zahlreichen Ehrenamtlichen durch projektbezogene organisatorische Tätigkeiten. 

Wir sind in der Geschäftsstelle immer montags bis donnerstags von 11:00 bis 16.00 Uhr erreichbar und freitags haben wir geschlossen.

Wir sind in unserer Sommerpause ab dem 8. Juli bis zum 20. August und  haben geänderte Öffnungszeiten: Di, Mi und Do 13:00-15:00; Mo und Fr geschlossen. 

Anne Leusmann (Geschäftsführerin)


Es bereitet mir große Freude mit den vielen ganz unterschiedlichen Menschen unsere zahlreichen Projekte umzusetzen. Es ist so einfach Zeit, Wissen und Erfahrung abzugeben. In jedem Fall erhalte ich ein Vielfaches von dem zurück, was ich einbringen kann. Zu erfahren, wie viel wir bewegen können als Gemeinschaft, ist mein persönlicher Antrieb für alle neue Aktivitäten.

Reinhild Völler

Engagement kann etwas verändern. Es macht mir Freude, das Engagement der vielen Ehrenamtlichen in unserer Stadt zu unterstützen.

Paula Rolle (Freiwillige)

Ich habe mich ganz bewusst und sehr spontan für die Bürgerstiftung beworben als ich nach einer Stelle für das freiwillige Jahr gesucht habe. Die vielen unterschiedlichen Projekte haben mich unmittelbar angesprochen. Mir macht es Freude, engagierte Bürger und Projekte zu unterstützen. Dazu gehört auch der Kontakt mit  vielen Menschen.

Katharina Storz (Social-Media-Verantwortliche)

Ehrenamt bereichert unsere Gesellschaft, wie kaum ein anderes Engagement. Das Ehrenamt bringt Freude, Glück und Farbe in unsere Gesellschaft! 


Umso  mehr Spaß macht es mir deshalb, die verschiedensten Freiwilligen mit ihrem Ehrenamt und unsere Arbeit auf Social-Media darzustellen. Deswegen nichts wie los und den Social-Media-Kanälen der Stiftung Bürger für Münster folgen! Seien Sie dabei und lassen Sie Sich inspirieren!

Jana Petersmeier 


Wir leben in einer krisenreichen Zeit. Umso wichtiger ist es für mich, an den kleinen und schönen Dingen im Leben festzuhalten. Das Lächeln der Menschen und der Dank, den man zurückbekommt, wenn man sich ehrenamtlich engagiert, ist unbezahlbar.